Ahornpaneel

2015, 10/2020 - ...

a3b

Ich habe vor einigen Jahren ein wunderschönes Paneel mit  einem riesigen Fächerahorn an einem kleinen See erstanden und überlegte, was ich daran für einen Rand erweitern würde. Lange kam mir keine passende Idee, dann fiel mir jedoch Stoff in wunderschönen Herbstfarben in die Hände und ich wußte zumindest, in welchen Farben ich den Rand halten wollte :)

Die nächsten Jahre sammelte ich weitere Stoffe in gold/gelb/orange/rot-Tönen und tauschte auch einige aus ... und überlegte, wie ich den Rand an das Motiv anschließen sollte. Denn um den schon vorhandenen schwarzen Rahmen war ein beiger Stoff, der mir so gar nicht gefiel ;)) Außerdem wollte ich einen kleinen Gegensatz drinhaben, da auch in dem Motiv nicht nur Herbstfarben, sondern auch ein wenig blau- und grün-Töne sichtbar waren.

Also dachte ich mir, einen schmalen (1 cm) Rahmen in einem indigo- oder lila-Ton ... und wieder auf den passenden Stoff gewartet ;) So vergingen wieder zwei Jahre, doch letztens kam eine Stoffreihe, die perfekt war :) Rot, orange und lila mit Gold-Mustern, die fast wie Marmor wirkten.

Also habe ich die gekauft und sowohl das Orange wie auch das Rot in den Eckmotiven verwendet, deren Idee mir fast zeitgleich kam :) Das Ergebnis seht ihr dann unten und ich hoffe, es wird so schön, wie ich es mir vorstelle ;)))

a3b

Für eine größere Version auf das Bild klicken

Ahornpaneel01klein

Das Paneel
(ein wunderschöner Fächerahorn am See, und das Foto dann weichgezeichnet - ein Traum *seufz*)

Paneel mit dem lila Rand (es ist noch die Nahtzugabe dazu, der Rand wird also um die Hälfte schmaler ^^...)

Ahornpaneel02klein

Für eine größere Version auf das Bild klicken

Das erste Eckmotiv - noch fehlen die letzten Streifen, welche die Ecken dann verbinden ^^...

(die Farben sind in real schöner - gerade das Gold kommt auf dem Foto miste raus :/...)

Website Design Software NetObjects Fusion
Bienekirschen01
Bienekirschen04
Bienekirschen03
Bienekirschen02